3 Gründe, warum das iPad für ein Restaurant Kassensystem die sicherste Option ist. 


Befragen Sie mal ganz spontan ihren Freundeskreis oder Experten "Wann sie das letzte mal davon gehört hätten, dass das iOS Betriebssystem von Apple gehackt worden sei ?"

Ja genau, das stimmt, es ist nie passiert!

Verstehen Sie uns nicht falsch - wir sind keine mit Scheuklappen versehene Apple-Fans, die behaupten, dass Apple Produkte fehlerfrei sind. Es gibt kein 100% sicheres Betriebssystem. Jedoch haben die Leute aus Cupertino, ein ziemlich sicheres System mit dem iOS geschaffen, dank einer Handvoll Funktionen, die dafür sorgen, dass seine unzähligen Anwendungen und Funktionalitäten unabhängig und sicher funktionieren.


Diese 3 Eigenschaften machen Apple's iOS zum sichersten Betriebssystem....

Ein geschlossenes Ökosystem

Es ist irgendwie witzig, den App-Store als "geschlossenes" System zu betrachten, wenn man bedenkt, dass es ungefähr 4,5 Billionen Apps sind. Im Gegensatz zu anderen mobilen oder PC-basierten Betriebssystemen sind die Apps im Apple iOS-Ökosystem jedoch für den Einsatz auf einer einzigen Plattform bei minimaler Leistungsabgabe optimiert. Im Vergleich dazu müssen PC-basierte Anwendungen in der Lage sein, mit unzähligen Prozessoren, Speichertypen, Festplatten, Servern usw. zu interagieren.

Laienhaft ausgedrückt: Je weniger die App zu tun hat, desto geringer ist die Chance, diese Dateien zu beschädigen. Apple's iOS hält alle seine Produkte "inhouse", was die Möglichkeit von Problemen auf der ganzen Linie einschränkt.

Keine Fremdbeeinflussung

Im Gegensatz zu PC-Applikationen, die darauf ausgelegt sind mit anderen verknüpft zu werden, um das Computer-Erlebnis zu "verbessern", funktionieren iOS-Applikationen nur in sich selbst und dürfen normalerweise keine Informationen austauschen. Die offensichtliche Ausnahme sind Apple's eigene Anwendungen, aber ansonsten leistet Apple's iOS gute Überwachungsarbeit zu unserer eigenen Sicherheit, indem es Schutzbarrieren um jeden einzelnen herum anbringt, so dass keine wichtigen Dateien oder Daten von Software mit skrupellosen Absichten abgerufen werden können.




Laufendes Scannen von Apps - im Store und auf dem Gerät

Mit Software und technischen Fähigkeiten, hat Apple erstaunliches geleistet, indem es ein eigenes punktgenaues Scannen seiner Produkte entwickelt hat und ständig nach ungewöhnlich großen Mengen potenziell gefährlichen Codes in Ihren Anwendungen sucht, am häufigsten nach Updates. Dieses Controlling bezieht sich auf JEDE App, jedes Update unterliegt einer erneuten Prüfung und Freigabe durch Apple. Dies mag für den einen oder anderen Hersteller frustrierend sein, aber hat sich für die Sicherheit der Anwender als bester Prozess erwiesen. Zudem nimmt sich Apple das Recht, auch Prozesse einer App zu analysieren und diese zu beanstanden und so eine Freigabe zur Veröffentlichung in den App Store blockiert, bis der Entwickler die App nach Vorstellung von Apple anpasst um dem User auch das bestmögliche Nutzererlebniss zu bieten (haben wir selbst erlebt). Danke Apple ,denkt man sich dann nachher.

Diese 3 Eigenschaften, die iOS zum sichersten Betriebssystem machen, sind der Grund, warum unserer Meinung nach das iPad-Kassensystem die sicherste Option für Gastronomen ist.

Mit den gleichen Grundfunktionen können auch mobile Geräte im Netzwerk integriert werden und von etlichen weiteren Vorteilen profitieren wie:

- Kosteneffizienz, geringe Hardwarekosten
- Benutzerfreundlichkeit, Intuitive Bedienung, praktisch 0 Aufwand bei Einschulung
- Fernzugriff
- Mobiles Bestellen am Tisch
- Mobiles Inkasso / integriertes Kreditkartenterminal am Tisch
- Debitor Rechnungen erfassen und aus dem Büro verbucht versenden



Kommentare

Beliebte Posts